Monthly Archives: August 2017

Stocksport – Sieg im Duo Mixed in Gaißach

Bei extrem schwülen Sommerwetter am 26.08.17 in Gaißach kämpften die Stocksport/innen nicht nur um Punkte, Platzierungen und den Turniersieg sondern auch mit dem Wetter. Alle waren sich einig, solch heiße Gegebenheiten haben die meisten noch nicht erlebt bei einem Stocksportbewerb. Trotz der guten Versorgung des Gastgeber aus Gaißach mit kühlen Getränken (meist Wasser) und Wasserkübel um mit Tüchern den Nacken zu kühlen waren sehr viele Sportler an, oder über ihren körperlichen Leistungsgrenzen.
In zwei Gruppen a acht Duo-Mixed Teams wurde sportlich fair um Punkte geeifert. Aus Hartpenning waren drei Mannschaften gemeldet, wobei Stefan Quercher kurzfristig verletzungsbedingt absagen musste und ein Gaißacher Sportler als Partner für Barbara Glumbick einsprang.
Auch im Team des Titelverteidiger Zellermayer/Zellermayer gab es kurzfristig eine Umstellung, da die U23 aus Hartpenning mit Stefan Zellermayer beim Ländervergleich Österreich, Bayer, Italien und Tschechien zur gleichen Zeit antreten durfte.
In der Gruppe „A“ setzte sich mit Florian Spiegler und Christa Erlacher die Spielgemeinschaft Hartpenning/Warngau in der Gruppenphase mit 14:0 Punkten klar durch. Die Grppe „B“ beherrschte das Team Hartpenning II mit Sandra Schneider und Gustl Maurer. Sie ließen in der Gruppenphase ebenso nichts anbrennen und gewannen die Gruppe B mit 14:0 Punkten und einer Stockquote von 5,6.

Im Endspiel um den Turniersieg kam es dann zum Showdown der beiden bis dahin ungeschlagenen Mannschaften. In der ersten Kehre nutze das fehlerlos spielende Team mit Sandra Schneider schon einen Fehlversuch der Auswahl Warngau/Hartpenning aus und erspielte sich fünf Punkte. In der zweiten Kehre brachten die Hartpenninger „ihr Spiel nach Hause“ und verbuchten wiederum eine fünf. In Kehre drei war es wieder ein Fehlversuch der Warngauer Auswahl der den fehlerfrei spielenden Hartpenningern die Chance zur Vorentscheidung bot. Gustl Maurer nutze diese eiskalt aus und setzte mit einer sieben die Zeichen auf den Gesamtsieg. Diesen Vorsprung ließen sich Sandra Schneider und Gustl Maurer nicht mehr nehmen und wurden somit Turniersieger.
Hier zur Siegerliste …..

 

 

Stocksport – Ländervergleich U23

Am 26.08.17 fand in Traun (Oberösterreich) der Ländervergleich für Vereinsmannschaften statt. Die Qualifikation zu diesen Event ergibt sich aus den bayrischen Meisterschaften der jeweiligen Altersklassen. Jeweils drei Vereinsmannschaften der Altersklassen U14, 16, 19 und U23 haben Startrecht bei dem Ländervergleich zwischen Bayern, Österreich, Italien und Tschechien.
Unser U23 Mannschaft wurde dritter bei der bayrischen Meisterschaft und hatte somit einen Startplatz. Leider ist das Interesse an diesem Bewerb scheinbar nicht sehr groß, da aus Österreich und Italien jeweils nur ein Team antrat.
Mit fünf Mannschaften wurde eine Doppelrunde gespielt. Unsere Burschen kamen in der Vorrunde überhaut nicht auf Touren, kämpften sich aber dann im Verlauf des Bewerb nach vorne und ergatterten noch mit dem dritten Rang einen „Stockerlplatz“.
Für Hartpenning waren am Start von links:
Matthias Kestler
Stefan Zellermayer
Robert Hermann
Markus Mainka
Michael Mösl

 

Die Siegerliste ……