Vereinsmeisterschaft Ski Alpin 2019

 

Einladung und Ausschreibung zur Vereinsmeisterschaft im Riesentorlauf des TSV Hartpenning

am Samstag, 23.02.2019 Sudelfeld, Waldkopflift

Teilnahmeberechtigt : alle Mitglieder des TSV Hartpenning u. Mitglieder der geladenen Vereine

Start: 10:00 Uhr, in 2 DG
Klasseneinteilung:U6, U8, U10, U12, U14, U16, U18, U21, D/H…..

Familienwertung für die Mitglieder des TSV Hartpenning :
a) Vater, Mutter, Kind(er), b)3 Generationen (Großeltern, Eltern und Kinder) mindestens 3 in der Wertung oder gestartet und ein Kind unter 16 Jahren .

Voraussetzung ist die Mitgliedschaft im TSV von allen gewerteten Teilnehmern.

Teamwertung für die Mitglieder des TSV Hartpenning:

Ein Team besteht aus 4 Läufern  mindestens 3 in der Wertung oder gestartet
Startgebühr: Die Startgebühr beträgt für Kinder, Schüler/Jugend 4€, Erwachsene 5€,
fällig bei Startnummernausgabe (vereinsweise)

Startnummernausgabe: ab 9:00 Uhr im Zielraum

Zeitnahme: elektronisch
Meldung: Meldeschluss Mittwoch 20.2.2019 18 Uhr
(für alle Gäste, sonstige Vereinsmitglieder und geladene Vereine ) per Mail als Excel Tabelle bei Hans Haltmair  =>  j.haltmair@gmx.de
(alle Mitglieder der Sparte Ski Alpin – Anmeldung über den Ski Alpin Link)
Siegerehrung : findet  nach Rennende im Zielgelände Waldkopflift
Haftpflicht: Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für Unfälle und Schäden jeder Art, die sich im Zusammenhang mit der Veranstaltung ergeben.
Streckenbesichtigung von 9:15-9:45 Uhr – bei Durchfahren der Pflichttore vor dem Rennen erfolgt Disqualifikation.
Zeitstrafe Torfehler (U6-U18) bis zu 2 Torfehler pro Lauf: je 5 sec. Zuschlag.
Anmerkung: Das Rennen zählt zur Flachlandcup-Gesamtwertung.
Hinweis: Der Rennläufer muss ohne Begleitperson das Rennen bestreiten. Bei Nichtbeachtung erfolgt Disqualifikation.
Anmerkung: Das Rennen zählt zur Flachlandcup-Gesamtwertung.
Auskunft: Hans Haltmair 08024-477108
Das Tragen von Helmen und Rückenprotektoren in der Bambini, Schüler und Jugendklasse ist Pflicht!

Die Skiabteilung des TSV Hartpenning freut sich auf zahlreiche Beteiligung und wünscht allen Teilnehmern viel Spaß und Erfolg.

Hans Haltmair – Sparte Ski Alpin

 

Aktives Rennwochenende der Ski Alpiner

Die Sparte Ski Alpin hatte dieses Wochenende eine rege Beteiligung an diversen Rennen.

Gestartet haben die Sparkassen Läufer Johanna, Julian und Laurenz am Freitag Nachmittag zum Nacht -Slalom am Sonnenbichl, weiter gings am Samstag zum 1. Flachlandcup Rennen unseres befreundeten Vereins TSV Otterfings am Sudelfeld, da waren wir mit fast allen Breitensportkindern und dem Rennteam vertreten – Vroni bestritt am Samstag den Schlichtner Cup.

Abgerundet wurde das Rennwochenende heute mit dem Utzinger Rennen an dem Luis und Moritz teilnahmen, am Schlichtner Cup wurden wir durch Vroni vertreten und am Sparkassen Cup gingen Johanna und Laurenz für den TSV Hartpenning an den Start des Slalom Rennens.

Auch die nächsten Wochenenden sind geprägt von diversen Rennveranstaltungen.  Wir freuen uns drauf – vorallem auf unsere Vereinsmeisterschaft am 23.2.2019 Info folgt.

 

News der Sparte Ski Alpin

Die Sparte Ski Alpin informiert gerne über die laufende Saison.

Die Kinder und Jugendlichen haben sehr viel Spass beim Training. Unser gemeinsames Training an den Sonntagen – Alpen Plus Training, der Breitensport – und Leistungssportler findet mit grosser Begeisterung aller statt – wir freuen uns schon auf die nächsten Termine. Auch die Rennmannschaft trainiert schon fleissig am Sonnenbichl und bereitet sich auf die Rennen des Skiverband Oberland vor.

Das Alpen Plus Training findet immer Sonntags von 8:30-13 Uhr am Sudelfeld statt und das Renntraining Montags von 16-18 Uhr am Sonnenbichl

News: ab 15.1. findet auch immer Dienstags von 15:30 Uhr – 18:30 Uhr ein Alpen Plus Training in Ostin oder am Reiserhang statt.

Jeder der Lust aufs Skifahren hat und gerne mit netten Kids, Jugendlichen und TrainerInnen trainiert, ist bei uns herzlich Willkommen – der Spass und die Freude am Skifahren stehen bei uns im Vordergrund und auch jeder der Ambitionen am Rennsport hat wird bestens gefördert.

 

Alpen Plus Training – am Kirchberg in Hartpenning – des war a gutes Schulschneefrei Programm – die Kids hatten sehr viel Spass
Rennbegleitung
Der TSV Hartpenning ist bei allen Rennserien des Skiverband Oberlands vertreten – im Utzinger, Schlichtner und Sparkassen Cup

Ski Alpin unsere neue Saison

Unsere kleinen Skikids mit Ihren liebevollen Trainerinnen Lisa und Patrizia

Liebe skibegeisterte Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Familien 🙂

wir bieten auch in dieser Saison wieder unser Alpen Plus Training- das Breitensport Skitraining für alle Kinder ab Jahrgang 2012 an. Alle leistungssportorientierten Kinder und Jugendliche können am Renntraining teilnehmen und dann bei den Rennserien des Skiverband Oberlands mitfahren.

Trainiert wird in den Skigebieten Sudelfeld und Spitzingsee, sowie am Sonnenbichl (überwiegend das Rennteam) – das Training findet unter der Leitung, unserer ausgebildeten Trainer statt.

Auch in diesem Jahr fahren wir wieder den Flachland Cup mit – am  Flachland Cup beteiligten sich neben dem TSV Hartpenning auch die befreundeten Vereine TSV Otterfing – Sparte Ski und dem SF Föching- Sparte Ski statt.

Es sind 12 Alpen Trainingstermine vorgesehen, sowie weitere Renntermine des Flachlandcups und gemeinsame Vereinsveranstaltungen.

Bei uns steht der Spass am Skifahren, kleine Skigruppen, schöne Erlebnisse im Vereinsleben und ein nettes Miteinander im Vordergrund.

Start dieser Saison ist voraussichtlich der 16.12.2018 – nähere Informationen erhaltet Ihr bei der Spartenleitung Mink und Sabine Haltmair – Tel. 08024/477108 oder per Mail unter:             skialpin-01@tsv-hartpenning.de

Wir freuen uns auf Euch 🙂 Liebe Grüsse die Skifahrer des TSV Hartpenning