Gold bei Deutschen Meisterschaft für Zellermayer

Am 26.01.18 fand im Rahmen der Deutschen Meisterschaft im Stocksport auch die Regionen-Meisterschaft statt. Hier starten die jeweils bessten vier Einzelspieler der Regionen Deutschlands dann als Team.
Für die Region Süd (also Bayern) starteten Mathias Adler, Stefan Thurner, Thomas Elsenberger und Stefan Zellermayer (TSV Hartpenning).
Mit 94 Punkten legte Mathias Adler für die Bayern schon eine Ziffer vor, mit 115 von möglichen 120 Punkten baute dann Stefan Thurner den Vorsprung des Bayrischen Team aus. Mit 82 Punkten auf der Position drei (Massen in die Zielringe hinten) hielt Stefan Zellermayer das Team dann auf dem Spitzenplatz.
Ein wie gewohnt sicher aufspielender Thomas Elsenberger ließ mit 52 Punten beim „kombinieren“ nichts mehr anbrennen und holte die Goldmedallie für die Region Süd.

Gratulatuion zu Gold