Monthly Archives: Juli 2016

Erfolgsserie reißt nicht ab! Damen gewinnen Bayernpokal

Die Erfolgsserie der Hartpenninger Stocksportler reißt nicht ab. Am Samstag gewann ein Damenteam noch das Pokalturnier in Peißenberg und Sonntag das zweite High-lite der Sommersaison.
Über die Qualifikationen im Kreis-, und Bezirk schafften es unsere Damen zum Bayernpokal der heuer in der Kühbacher Stockhalle ausgetragen wurde. An einem schwül warmen Sommertag spielten sie von Anfang an sehr konstant gut und waren von Beginn des Bewerb an der Tabellenspitze. Mit nur einem verlorenem Spiel in der Gruppenphase „starteten sie in das Finale durch“. Hier bezwangen sie dann mit 13:11 Punkten den EC Passau-Neustift und gewannen somit als erstes Team aus Hartpenning einen Bayernpokal. stock-bayernpokal-damen-so-16-web

Wir gratulieren recht herzlich Monika Mösl, Romy Weikel, Maria Fagner und Sandra Schneider.

Altwirt Pokale der Stocksportler

Am Samstag den 23.07.16 fand bei super Wetter das Stocksport Turnier für Mixed-Mix-altwirt-webMannschaften in Hartpenning statt. Um 8:00 Uhr begannen die Teams mit dem Bewerb, 9 Mannschaften eiferten um Punkte und Siege. Die Heimmannschaft vom TSV Hartpenning holte sich souverän mit 16:0 Punkten den Turniersieg.
Die Ergebnisliste ….

 

 

Ab 13:00 waren dann 9 Herren-Teams im Wettstreit. Von Beginn an entwickelte sich einstock-altwirt-2016-sieger-herren-web Zweikampf zwischen den beiden favorisierten Teams aus Oberroth und Oberbergkirchen. Im fünften Durchgang kam es dann zum „Showdown“ der beiden Teams. Erst der letzte missglückte Versuch aus Oberroth brachte die Entscheidung, so konnten die jungen Oberbergkirchner den Sieg für sich verbuchen und setzten sich an die Spitze des Classement. Diese Führung gaben sie bis zum Ende des Bewerb nicht mehr ab.
Ergebnisliste …..

stock-altwirt-2016-sieger duo-webNach einem kräftigen kurzen Gewitter konnte um 18:00 wie geplant das Duo-Turnier beginnen. Hier fanden sich sehr hochklassige Sportler zum Bewerb ein, darunter z.b. die Weltmeister Christian Mader (EC Surheim) und Stefan Thurner (SV Oberbergkirchen). Auch in diesem Bewerb waren die jungen Oberbergkirchner mit am Start und gaben von Anfang an Gas. Sie führten bis zur sechsten Runde mit 10:0 Punkten das Classement an. In den letzten drei Partien ging ihnen aber scheinbar die Luft aus. Sie verloren alle noch ausstehenden Spiele, so konnte das Team aus Gachenbach noch an ihnen vorbeiziehen.
Ergebnisliste ……

 

Stocksport – Aufstieg Nummer vier

Am Samstag fand auf der Stocksportanlage Gaißach die Kreismeisterschaft der Herren statt. 10 Teams eiferten um Punkte und die beiden begehrten Aufstiegsplätze. Aus Hartpenning waren unsere Jung-spund mit dabei. Michi Mösl, Peter Mösl, Robert Hermann und Alex Lamprecht waren gemeinsam jünger als der älterste Teilnehmer aus Dietramszell alleine, das zeigt dass der Stocksport Jung und alt verbindet.
aufstieg-herren-4
Mit einer tollen Leistung erspielten sich unsere Burschen den Respekt aller Teams und schafften mit dem zweiten Platz den Aufstieg in die Bezirksliga. (Ergebnisliste ….)
Wir gratulieren den Jungs und hoffen dass sie weiter so fleißig und mit Spass bei der Sache sind.

Stocksport – Aufstieg Nummer drei für die Hartpenninger

Nach der ersten,- und dritten Herrenmannschaft ist am letzten Wochenende auch das neu formierte Damenteam um Monika Mösl mit Maria Fagner, Conny Weindl, Sandra Schneider und Andrea Maurer in souveräner Manier aufgestiegen. Sie pflügten förmlich durch die Landesliga, mit nur zwei abgegeben Partien gewannen sie den Bewerb klar.
stock-aufstieg-damen-web
Zur Siegerliste ……..

Wir gratulieren dem Team wünschen ihnen für nächstes Jahr in der zweithöchsten Spielklasse, der Bayernliga viel Glück.

Koordinationstraining am 29.06.2016

Am 29.06.2016 fand das zweite Koordinationstraining mit Hans Schmid von der der Firma Schuhwiedu auf unserem Sportgelände statt.

Über 40 Teilnehmer kamen bei sehr sommerlichen Temperaturen zu unserem Sportplatz um an dem Koordinationstraining teilzunehmen. Aus den Sparten Turnen, Leichtathletik, Nordic, Alpin und Fußball waren Trainer, Kinder und auch teilweise Eltern bei verschiedenen koordinativen Übungen gefordert, die oft einfach aussehen, aber in der Ausführung sich als recht schwierig erwiesen.
Im Anschluss an diesem Training bekamen wir noch hilfreiche Tipps über Laufschuhe und ließen den Sportnachmittag bei einer kleinen Brotzeit ausklingen.

IMG_7074

IMG_7069